Rechtliche Aspekte und Versicherung

Alle meine Tiere sind speziell für die tiergestützte Arbeit ausgewählt und entsprechend versichert. 

Maßnahmen zum Schutz der Hygiene sind in einem Hygieneplan festgehalten. 

Weiterhin beachte ich verschiedene Grundsätze und Gesetze, u.a.: 

  • Kinder- und Jugendhilfegesetz (SGB VIII)

  • Gesetz zur Rehabilitation und Teilhabe behinderter Menschen (SGB IX)

  • Tierschutzgesetz

  • Grundsätze für tiergestütztes Arbeiten mit Heimtieren (ESAAT - European Society for Animal Assisted Therapy)

  • Bundesdatenschutzgesetz

 

 

© 2017 Mareike Hans

0172/9243328

Tiergarten

Waldmohr

  • Facebook Clean Grey
  • Twitter Clean Grey